Die CO₂-Bilanz eines Unternehmens

Die Nachhaltigkeit bringt ein weites Themenspektrum mit sich. Im Dezember setzen wir den Fokus auf die ökologische Dimension. Als ein wichtiges und in der Praxis sehr relevantes Thema greifen wir hier den CO₂-Fußabdruck eines Unternehmens heraus.

Die CO₂-Bilanz ist ein Kriterium der Nachhaltigkeit, das messbar und damit auch vergleichbar ist. Im Gegensatz zu manch anderen Nachhaltigkeitskriterien ist dies also ein quantitativer Indikator.

Aufgrund regulatorischer Vorgaben sind große Unternehmen dazu verpflichtet, ihre CO₂-Bilanz nachzuweisen und werden deshalb in Zukunft auch Handwerksbetriebe in der Rolle eines Dienstleisters oder Zulieferers in die Pflicht nehmen.

Auch Finanzinstitute sind angehalten, Finanzströme in nachhaltige Investitionen zu leiten. Deshalb werden Unternehmen Vergünstigungen erhalten, wenn diese unternehmensbezogene Nachhaltigkeitskriterien nachweisen können. Erste Angebote sind bereits am Markt.

Der aktive Beitrag Ihres Unternehmens beginnt der CO₂-Bilanz Ihres Unternehmens. Man spricht hier von dem sogenannten Corporate Carbon Footprint (CCF). Diese Bilanz zeigt, wie viel Treibhausgasemissionen ihr Unternehmen verursacht und in welchen Bereichen die meisten Emissionen entstehen. Der CCF ist die Grundlage für den Klimapfad Ihres Unternehmens. Auf dieser Basis können Reduktionsziele gesetzt werden und Maßnahmen geplant werden.

Ein weitverbreiteter Standard, der für die Berechnung der Emissionen zum Einsatz kommen, ist das Greenhouse Gas Protocol (GHG-Protocol). Dieser Standard gibt die Unterteilung der Emissionsquellen in drei Bereiche vor: Scope 1, Scope 2, Scope 3.

  • Scope 1: alle direkten Emissionen
  • Scope 2: alle indirekten Emissionen
  • Scope 3: entlang der Wertschöpfungskette
Quelle: Stiftung Allianz für Entwicklung und Klima: Was sind Scopes (Geltungsbereiche) bei der Berechnung der unternehmensbezogenen Treibhausgasemissionen?, https://allianz-entwicklung-klima.de/toolbox/was-sind-scopes-geltungsbereiche-bei-der-berechnung-der-unternehmensbezogenen-treibhausgasemissionen/
No data was found

Kontaktformular

Name
E-Mail*
Thema / Betreff*
Bitte wählen Sie einen Themenbereich, damit Ihre Frage direkt an den Ansprechpartner weitergeleitet werden kann
Ihre Nachricht*