Jahresrückblick 2021

Das vergangene Jahr war weiterhin stark von der Corona-Pandemie, aber auch von anderen Themen, wie dem Materialmangel, Umweltkatastrophen oder auch der Bundestagswahl bestimmt. Viele Betriebe kamen während des letzten Jahres immer wieder an ihre Grenzen. Um in diesen unruhigen Zeiten für Sie Kontinuität zu wahren, haben wir im vergangenen Jahr jeden Monat ein anderes „Thema des Monats“ beleuchtet. In diesem Jahresrückblick möchten wir gemeinsam mit Ihnen auf die unterschiedlichen Inhalte zurückblicken.

Januar

Die Krise als Chance nutzen: Tipps zur Mitarbeiterförderung

Auch in Zeiten der Krise – oder vielmehr gerade in Zeiten der Krise – ist es wichtig, Mitarbeiter weiterhin in fachlichen und überfachlichen Kompetenzen zu stärken. Die Krise gab vielen Führungskräften die Möglichkeit, ihre Mitarbeiter von einer ganz neuen Seite kennenzulernen und zu erfahren, welche Mitarbeiter besonders viel Engagement zeigen, Kollegen unterstützen und mitdenken. Diese Erkenntnisse können helfen, Potenziale in Ihrem Team zu entdecken. Wie Sie herausfinden können, welche Mitarbeiter sich in Ihrem Team entwickeln können und auch wollen, zeigt die Vier-Felder-Matrix, welche wir Ihnen in einem YouTube-Video vorgestellt haben.

Hier können Sie den vollständigen Artikel lesen.
Mehr zum Thema „Personalentwicklung“ erfahren Sie hier.

Februar

Führung neu denken

Viele Führungskräfte in Handwerksbetrieben kritisieren, dass ihre Mitarbeiter nicht so motiviert und leistungsstark arbeiten, wie sie ihrer Einschätzung nach könnten. Doch liegt das immer am Mitarbeiter? Durch eine offene Kommunikation zwischen Führungskräften und Mitarbeitern können die Wünsche und Bedarfe der Mitarbeiter identifiziert und gemeinsam umgesetzt werden. Wichtig ist, wirksame und mitarbeiterorientierte Führung im Unternehmen zu etablieren und zu gestalten. Wie Sie das erreichen können, haben wir Ihnen in einer Talkrunde über das gesamte Jahr nähergebracht.

Hier können Sie den vollständigen Artikel lesen.
Mehr zum Thema „Mitarbeiter Führung“ erfahren Sie hier.

März

Rekrutierungskanäle: Standards und Trends

Jedes Unternehmen kann nur so gut sein, wie die Mitarbeiter, die in ihm arbeiten. Daher ist es als Betrieb essenziell, geeignete Mitarbeiter zu finden. Doch wo finde ich passenden Mitarbeiter? Wie kann ich meine Ressourcen für die Rekrutierung sinnvoll einsetzen? Im Thema des Monats haben wir Ihnen Standards und Trends der Mitarbeiterrekrutierung vorgestellt und eingeordnet, welche für Sie als Handwerksbetrieb relevant sind.

Hier können Sie den vollständigen Artikel lesen.
Mehr zum Thema „Personalgewinnung“ erfahren Sie hier.

April

Mehr als nur ein Stimmungsbild

Wissen Sie eigentlich, ob sich Ihre Mitarbeiter in Ihrem Betrieb wohlfühlen oder an welchem Punkt Sie bei einer Weiterentwicklung des Betriebs ansetzen können? Nein? Dann sollten Sie in Ihrem Betrieb unbedingt eine Mitarbeiterbefragung durchführen. Das Ergebnis kann vieles ans Licht bringen, was bisher im Verborgenen geblieben ist und im Nachgang anders gestaltet werden kann. Zudem erhalten Sie ein klares Stimmungsbild in Ihren Betrieb. Im Artikel beantworteten wir Ihnen erste Fragen zum Thema Mitarbeiterbefragung.

Hier können Sie den vollständigen Artikel lesen.

Mai

Unternehmenskultur: Wie wir sie erkennen und warum sie für jeden Betrieb wichtig ist?

Die Unternehmenskultur prägt und lenkt sowohl Mitarbeiter als auch Führungskräfte in einem Betrieb. Wenn etwas mit der Unternehmenskultur nicht stimmt, kann sich dies auf viele Ebenen auswirken: Mitarbeiter werden unzufrieden, Aufträge werden nicht zufriedenstellend bearbeitet und Kundenreklamationen häufen sich. Dies zeigt, welche enorme Tragweite die Unternehmenskultur hat. Daher ist es wichtig, sich im Betrieb aktiv mit den eigenen Werten, Überzeugungen und dem eigenen Leitbild auseinanderzusetzen und so die Unternehmenskultur zu gestalten. Unser Artikel bietet hierzu einen ersten Einstieg.

Hier können Sie den vollständigen Artikel lesen.

Juni

Mythos: Kommunikation = Information

Kennen Sie das? Ihr Mitarbeiter reagiert auf eine Frage Ihrerseits sichtlich genervt, obwohl Sie nur ganz objektiv nach dem Arbeitsstand gefragt haben? Dann haben Sie bemerkt: Kommunikation ist nicht gleich Information. Die Information, die der Sprecher geben oder erfragen möchte, kommt beim Angesprochenen selten „unfallfrei“ an. Im Artikel haben wir Ihnen dargestellt, worauf Sie achten können, um „unfallfreie“ und erfolgreiche Gespräche zu führen und welche Formen von Mitarbeitergesprächen es gibt.

Hier können Sie den vollständigen Artikel lesen.
Mehr zum Thema „Kommunikation“ erfahren Sie hier.

Juli

Active Sourcing – Neue Wege der Mitarbeitersuche

Die Mitarbeitersuche verlagert sich immer mehr ins Internet –es gibt immer neue Wege, Bewerber anzusprechen und sie zu motivieren, sich beim eigenen Betrieb zu bewerben. Eine Möglichkeit ist das sogenannte Active Sourcing, bei dem Sie auf Onlineplattformen selbst aktiv mit potenziellen Bewerbern in Kontakt treten, einen Austausch initiieren und die Kandidaten direkt rekrutieren. Welche Phasen Sie hier beachten müssen und welche Kanäle gerade für das Handwerk lohnend sind, haben wir Ihnen im Artikel erläutert.

Hier können Sie den vollständigen Artikel lesen.
Mehr zum Thema „Personalgewinnung“ erfahren Sie hier.

August

Auszubildende im Handwerk – suchen, finden und behalten!

Selbst ausbilden – ein nachhaltiger Weg, um dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken. Doch wie finde ich als Betrieb junge Leute, die Lust haben, bei mir eine Ausbildung zu starten und diese dann auch bis zum Ende durchzuziehen? Wie halte und begeistere ich meine Auszubildenden? Auf diese und weitere Fragen sind wir in unserem Artikel, aber auch in einer dazu passenden Online-Seminar-Reihe eingegangen.

Hier können Sie den vollständigen Artikel lesen.
Mehr zum Thema „Ausbildung“ erfahren Sie hier.

September

Mitarbeitergespräche – Was passt zu meinem Betrieb?

Sie haben keine Lust auf klassische Mitarbeitergespräche, weil sie sowieso nichts bringen? Aus dieser Annahme heraus zögern viele Handbetriebe, Mitarbeitergespräch bei sich einzuführen. Dennoch wünschen sich viele Betriebe ein Instrument, mit welchen sie einfach in ein strukturiertes Gespräch kommen, welches sich von der routinemäßigen Alltagskommunikation unterscheidet. Und dies aus gutem Grund: Regelmäßig geführte Mitarbeitergespräch können die Zufriedenheit und Motivation der Mitarbeiter steigern. In unserem Artikel erfahren Sie, welche vielfältigen Formate es für Mitarbeitergespräche gibt.

Hier können Sie den vollständigen Artikel lesen.

Oktober

Werkzeuge der Arbeitgeberattraktivität

Eine hohe Arbeitgeberattraktivität hat sich in den vergangenen Jahren als absoluter Wettbewerbsvorteil etabliert, um geeignete Fachkräfte auf dem stark umkämpften Arbeitsmarkt zu gewinnen sowie diese langfristig im eigenen Betrieb halten zu können. Viele Betriebe sind sich ihrer Attraktivität auf potenzielle Bewerber und Mitarbeiter gar nicht so genau bewusst. In unserem Artikel erfahren Sie, was zur Arbeitgeberattraktivität zählt und worauf Sie dabei achten sollten.

Hier können Sie den vollständigen Artikel lesen.

Mehr zum Thema „Arbeitgeberattraktivität“ erfahren Sie hier.

November

Agilität im Handwerk

Strömungen in der Arbeitswelt beschreiben Agilität als Weg, Prozesse flexibler, kundenorientierter und mitarbeiterorientierter zu gestalten. Scrum ist eine konkrete Methode, diesen Prozess mit verschiedenen Rollen und Meeting-Typen auszurichten und zu steuern. Welche Vor- und Nachteile agiles Arbeiten mit sich bringt, welche Methoden bei der Umsetzung unterstützen können und wie Agilität auch im Handwerk genutzt werden kann, beschreibt der Artikel des Monats November.

Hier können Sie den vollständigen Artikel lesen.

Trendthemen 2022

Wir sind begeistert von den Themen, welche wir in diesem vergangenen Jahr mit Ihnen geteilt haben – Sie auch? Außerdem sind wir gespannt darauf, was das Jahr 2022 an neuen Themen mit sich bringt. Einen ersten Vorgeschmack sollen Ihnen diese Trendthemen geben, welche wir für Sie zusammengetragen haben:

  • Das Thema der Suchmaschinenoptimierung (SEO) wird bei der Mitarbeitersuche im Jahr 2022 noch einmal deutlich wichtiger werden. Gerade für neue Funktion „Google for Jobs“ im Rahmen der klassischen Google-Suche sind Sie als Betrieb gefragt, die Sichtbarkeit Ihrer Karriereseite und Stellenanzeigen durch gezielte Maßnahmen zu erhöhen und für Suchmaschinen auffindbar zu machen.
  • Auch Wege der Bewerbersuche werden weiterhin noch stärker digital werden. Gerade das Thema Social Media Recruiting zur Gewinnung von Mitarbeitern über soziale Plattformen wie Instagram, Facebook oder TikTok wird sicherlich ein Trendthema 2022 sein. Ein Fokus wird hier auf bezahlten Anzeigen im Rahmen geplanter Social Media Kampagnen liegen.
  • Die Corona-Pandemie hat innerhalb kurzer Zeit sehr viel mehr Dynamik in unser Arbeitsumfeld gebracht. Es werden mehr Flexibilität und Anpassungsbedarf gefordert , was zu höherer Belastung, mehr Stress und einem gesteigerten Umgang mit Komplexität führt. Wichtig für Sie als Unternehmen wird daher sein, auch das Thema Mentale Gesundheit verstärkt zu berücksichtigen. 

Freuen Sie sich zusammen mit uns auf das kommende Jahr und seien Sie gespannt auf unsere Angebote der Beratung für Personal- und Organisationsentwicklung! Wir wünschen Ihnen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2022!

Haben Sie Fragen? Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

HWK Freiburg

Markus Klemm

Telefon: 0761 . 21800-118

HWK Heilbronn

Carmen Bender

Telefon: 07131 . 791-172

HWK Karlsruhe

Beate Karcher

Telefon: 0721 . 1600-135

HWK Konstanz

Fabienne Gehrig

Telefon: 07531 . 205-377

HWK Mannheim

Emily Peters

Telefon: 0621 . 18002-150

HWK Reutlingen

Laura Holder

Telefon: 07121 . 2412-132

HWK Stuttgart

Sonja Engelhard

Telefon: 0711 . 1657-315

HWK Stuttgart

Nico Jakob

Telefon: 0711 . 1657-366

HWK Ulm

Alexandra Natter

Telefon: 0731 . 1425-6389

HWK Ulm

Judith Oldenkott

Telefon: 0731 . 1425-8206

HWK Ulm

Margarete Sigg

Telefon: 0731 . 1425-8103

Weitere Themen des Monats

Thema des Monats September
Personal

Bessere Führung durch Selbstreflexion

Thema des Monats August
Personal

Warum Agilität auch im Handwerk funktionieren kann

Thema des Monats Juli
Personal

VisMa – Visuelles Mitarbeitergespräch

Thema des Monats Juni
Personal

Arbeitgeberattraktivität – kleiner Hebel große Wirkung?

Thema des Monats Mai
Personal

Die emotionalen Faktoren bei der Betriebsübergabe

Thema des Monats April
Personal

Onboarding – Neue Mitarbeitende im Betrieb willkommen heißen!

Kontaktformular

Name
E-Mail*
Thema / Betreff*
Bitte wählen Sie einen Themenbereich, damit Ihre Frage direkt an den Ansprechpartner weitergeleitet werden kann
Ihre Nachricht*