Web-Seminare

Inhalt

Strategie

Digitalisierung – Wo beginnen?

29.07.2021 | 11 – 12:30 Uhr

Das Lager mit Barcodes organisiert, die Zeiterfassung per App geregelt und das Bautagebuch direkt auf dem Tablet unterschrieben – Wenn wir an Digitalisierung denken, denken wir vor allem an die vielen neuen Möglichkeiten im Handwerkeralltag und die angenehmen Erleichterungen im Tagesgeschäft. Kein Wunder also das 90% aller Interessierten erst einmal hochmotiviert nach Ideen und Softwarelösungen „Googeln“, nur um dann schnell an der Fülle der Anbieter und den massenhaften Möglichkeiten den Überblick zu verlieren und schließlich das Thema reichlich genervt erst einmal wieder beiseitelegen.

Dass es aber auch einfach, strukturiert und in angemessenen Schritten gehen kann zeigt unser Netzwerkberater Manuel Meya in diesem Webseminar. Über 200 Betriebe hat Manuel Meya bereits zum Thema Digitalisierung im Handwerk beraten und dabei kleinen, wie großen Handwerksunternehmern bei dem Vorhaben der Digitalisierung eine Richtschnur an die Hand gegeben. 

Personal

Azubi gesucht! Wie und wo Sie jetzt Ihren Azubi finden.

31.08.2021 | 11 – 12 Uhr

Ausbildung oder Studium? Und in welchem Bereich? In Deutschland können Jugendliche zwischen 326 Ausbildungsberufen und über 19.000 Studiengängen wählen. Die Möglichkeiten sind endlos. Doch welche Entscheidung ist die Beste? Und wie können Sie, als Ausbildungsbetrieb diese jungen Menschen erreichen? Gerade kleine und mittlere Unternehmen kämpfen in der heutigen Zeit auf Grund des Arbeitnehmermarktes, der kontinuierlichen Abnahme an Schulabgängern sowie des hohen Interesses an Studium und schulischer Ausbildung darum, ihre Ausbildungsplätze zu besetzen. Zudem stehen sie mit großen Industrieunternehmen oder Verwaltungen im harten Wettbewerb um die Bewerber. Was können Sie tun um Jugendliche von sich und der dualen Ausbildung zu begeistern? Mit welchen Maßnahmen und innovativen Konzepten Sie sich dem Nachwuchsmangel entgegenstellen können um zukunftsfähig zu sein, erfahren Sie in unserem Webseminar.

Personal

Azubi gefunden! Wie Sie Azubi’s langfristig halten.

08.09.2021 | 11 – 12 Uhr

Stellenanzeige

Eye-Catcher im Anzeigendschungel – wie Unternehmen sichtbar werden

14.09.2021 | 11 – 12 Uhr

Der Arbeitsmarkt ist schon lang kein Arbeitgebermarkt mehr. Viele Mitarbeiter können sich ihren Arbeitgeber mittlerweile aussuchen. Doch was macht Unternehmen für potenzielle Mitarbeiter interessant? Warum sollten sie sich gerade für ein bestimmtes Unternehmen entscheiden und damit gegen ein anderes? Oftmals ist der erste Schritt für Unternehmen bei der Suche nach Mitarbeitern das Sichtbarwerden und das sich Abheben von anderen Unternehmen. Aber gerade hier ergeben sich erste Stolpersteine. Was gehört in eine moderne Stelleanzeige? Wie ist sie aufgebaut? Und wie schaffe ich es, herauszustechen?

Wie das gelingen kann, ist Thema des Webseminars Eye-Catcher im Anzeigendschungel – wie Unternehmen sichtbar werden.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Mitarbeitergespräche II

Mitarbeitergespräche mal anders – finden Sie das Richtige für Ihren Betrieb!

15.09.2021 | 11 – 12 Uhr

Haben Sie keine Lust mehr auf langweilige Mitarbeitergespräche nach “Schema F”? Nutzen Sie das Mitarbeitergespräch als Frühwarnsystem, um die Zusammenarbeit, das Betriebsklima und letztlich den Erfolg des Unternehmens zu fördern.

Vom visuellen Mitarbeitergespräch bis zur individuellen Lösung – Lernen Sie verschiedene Formate von Mitarbeitergesprächen kennen und finden Sie das Richtige für sich und Ihren Betrieb.

Wir freuen uns schon auf Ihre Anmeldung und Teilnahme!

Personal – Online Workshop

Mitarbeiter binden

21.09.2021 | 14 – 18 Uhr

Wer seine Mitarbeiter langfristig binden möchte, muss verstehen, was sie im Betrieb hält. Daher laden wir zum Perspektivwechsel ein:

Was kann ich als Unternehmen dafür tun, dass meine Mitarbeiter sich wohl in meinem Unternehmen fühlen? Welche verschiedenen Maßnahmen aus dem Bereich Kommunikation, materielle und immaterielle Anreize sowie Gesundheit gibt es überhaupt? Welche Methoden gibt es um die Mitarbeiter weiterzuentwickeln und zu motivieren?

In unserem Workshop beschäftigen wir uns mit all diesen Fragen, damit Sie Antworten und konkrete Maßnahmen mitnehmen können. Sie profitieren hierbei vom Austausch mit anderen Handwerksbetrieben und erhalten von den Beraterinnen für Personal- und Organisationsentwicklung in praxisorientierten Übungen Tipps und neue Impulse zur Umsetzung in Ihrem Betrieb.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Der Workshop ist für Sie kostenlos.

Arbeitgebermarke

Arbeitgeberattraktivität durch Mitarbeiterbefragungen – Ideen Ihrer Mitarbeiter nutzen

14.10.2021 | 11 – 12 Uhr

Eine professionelle Mitarbeiterbefragung ist ein hervorragendes Instrument, um Potenziale Ihres Unternehmens zu identifizieren und Ihre Mitarbeiter an den Betrieb zu binden.

Durch das Nutzen der Ideen Ihrer Mitarbeiter verbessern Sie die Zusammenarbeit, optimieren Sie die Arbeitsorganisation und fördern Sie Innovation. In diesem Webseminar zeigen wir Ihnen wie Sie Ihre Arbeitgeberattraktivität durch das Nutzen der Ideen Ihrer Mitarbeiter nutzen.

Personal – Online Workshop

Mitarbeiter führen

11.11.2021 | 14 – 18 Uhr

Sie sehen gute Führung als eine der wichtigsten Erfolgsfaktoren in Ihrem Betrieb an?

Sie möchten Ihr Führungsverhalten weiter entwickeln und Methoden kennenlernen, die Ihnen mehr Sicherheit im Umgang mit Ihrer Führungsposition und Ihren Mitarbeitern geben?

Sie möchten sich mit anderen Führungskräften aus dem Handwerk austauschen?

In diesem Workshop erhalten Sie wertvolles Know-How und Methoden zur Führung Ihrer Mitarbeiter. In Diskussionsrunden, interaktiven Vorträgen und praxisorientierten Übungen reflektieren wir Ihren aktuellen Führungsstil und erarbeiten gemeinsam mit Ihnen verschiedene Maßnahmen, mit denen Sie selbst neue Impulse in Ihrem eigenen Führungsverhalten setzen können.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Der Workshop ist für Sie kostenlos.

Kollaboration in Netzwerken – Wie Sie sich als Handwerksbetrieb vernetzen können!

24.11.2021 | 11 – 12 Uhr

Die Zusammenarbeit in Netzwerken wird immer wichtiger. Sowohl durch den stetig steigenden Fachkräftemangel als auch durch wirtschaftliche Faktoren ist eine Vernetzung auch über Gewerksgrenzen hinaus unerlässlich.

Netzwerke können Ihnen dabei Sicherheit aber auch Weiterentwicklung des eigenen Betriebes bieten. Welche Netzwerke es gibt und wie Sie in Kontakt kommen, zeigen wir Ihnen im Web-Seminar!

Führung neu denken III

Führung neu denken (Talkrunde) – Agiles Arbeiten im Handwerk

07.12.2021 | 11 – 12 Uhr

Führung neu denken – Warum agiles Arbeiten auch im Handwerk von Bedeutung ist und wie Sie agile Methoden im Alltag in Ihren Betrieb einbinden können erfahren Sie von einem externen, erfahrenen Referenten und Beratern für Personal- und Organisationsentwicklung der Handwerkskammer Baden-Württemberg.

Bringen Sie Ihre Erfahrungen und Fragen gerne mit. Wir freuen uns auf einen gemeinsamen Austausch mit Ihnen.

Nach oben

Kontaktformular

Name
E-Mail*
Thema / Betreff*
Bitte wählen Sie einen Themenbereich, damit Ihre Frage direkt an den Ansprechpartner weitergeleitet werden kann
Ihre Nachricht*