Web-Seminare

Inhalt

Deutsche Rentenversicherung III

Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) – das sollten Sie als Arbeitgeber beachten

04.03.2021 | 11 – 12 Uhr

Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) widmet sich dem wichtigsten, was Unternehmen haben: Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und deren Gesundheit. Die Verantwortung ein BEM-Verfahren durchzuführen, liegt allein beim Arbeitgeber. Der Arbeitgeber ist gesetzlich verpflichtet zu klären, wie die Arbeitsunfähigkeit des Mitarbeiters möglichst überwunden, mit welchen Leistungen oder Hilfen einer erneuten Arbeitsunfähigkeit vorgebeugt und der Arbeitsplatz erhalten werden kann.

Bei diesem Seminar erhalten Sie von der Firmenberaterin der Rentenversicherung Tina Jabs:
• Einen Überblick über das Betriebliche Eingliederungsmanagement
• Tipps, wie Sie das Betriebliche Eingliederungsmanagement im Unternehmen implementieren
• Informationen über Leistungen, die im Rahmen eines BEM-Verfahrens genutzt werden können
• Einen direkten Ansprechpartner bei Fragen an die Rentenversicherung

Selbstverständlich bleibt am Ende genug Zeit für Ihre Fragen.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

Rekrutierungskanäle II

Klassische Wege und Online-Konzepte

16.03.2021 | 11 – 12 Uhr

„Über welchen Kanal sollen wie unsere Stellenanzeige veröffentlichen, um die höchste Effizient und Effektivität zu erreichen?“

Diese Frage wird uns oft in der Personalberatung gestellt. Im Wettbewerb um Fachkräfte sind klassische sowie online Rekrutierungskanäle die wichtigste Quelle für Arbeitgeber, um potenzielle Kandidaten und Kandidatinnen zu erreichen. Wann am besten Online oder klassische Rekrutierungskanäle eingesetzt und auf was geachtet werden sollte, erläutern wir Ihnen in unserem einstündigen Web-Seminar.

Führung neu denken I

Führung neu denken (Talkrunde) – Warum wir morgen anders führen müssen. Und wie wir heute schon damit anfangen können.

24.03.2021 | 11 – 12 Uhr

Führung neu denken – Warum wir zukünftig auch im Handwerk anders führen müssen und wie wir heute schon damit anfangen können, erfahren Sie von Experten der Personal- und Organisationsentwicklung.

Gerne möchten wir einen gewinnbringenden Austausch für Betriebe und Führungskräfte aus dem Handwerk bieten, um neue Impulse zu gewinnen und voneinander zu lernen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Rekrutierungskanäle III

Langfristiger Erfolg durch Social Media Rekrutierung

13.04.2021 | 11 – 12 Uhr

Ein Großteil der Unternehmen verschiedenster Betriebsgrößen, Branchen und Regionen nutzen nach wie vor hauptsächlich die klassischen Rekrutierungskanäle wie das Empfehlungsmarketing, die eigene Homepage und Online-Stellenbörsen. Das Potenzial sozialer Medien und des Active Sourcings wird bislang nur sehr gering genutzt. Doch gerade wechselwillige Kandidaten, die nicht aktiv auf Jobsuche sind, können mit einem professionellen Auftritt erfolgreich angesprochen werden. Wie Ihnen das gelingt, erfahren Sie in unserem Web-Seminar.

Arbeitgebermarke

Arbeitgeberattraktivität: Karriereseite – Was ist wichtig?

21.04.2021 | 11 – 12 Uhr

Wie überzeugen Sie Fachkräfte, den Schritt zu machen und sich bei Ihnen zu bewerben? Ihre digitale Visitenkarte – die eigene Karriereseite – ist einer der wichtigsten Bausteine für eine gelungene Mitarbeiterfindung und Mitarbeiterbindung. Was sind Ihre Stärken, was zeichnet Sie aus? Und wie kommunizieren Sie dies an die Bewerber? In diesem Web-Seminar geben wir Ihnen Tipps rund um das Thema Karriereseite. Von der inhaltlichen Gestaltung bis zur visuellen Umsetzung. Denn der erste Eindruck zählt!

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Internationale Fachkräfte II

Internationale Fachkräfte integrieren – Kompetenzentwicklung von internationalen Fachkräften

28.04.2021 | 11 – 12 Uhr

Im Unternehmen tragen unterschiedliche Kompetenzen zum Erfolg des Geschäfts und zum Gelingen der Zusammenarbeit bei. Im Web-Seminar stellen wir Ihnen Methoden der Kompetenzfeststellung für Soziale Kompetenzen (KODE Kompetenzatlas) und Valikom für die Bewerbung vor.

Rekrutierungskanäle IV

Active Sourcing – Neue Wege der Mitarbeitersuche!

12.05.2021 | 11 – 12 Uhr

Warum auf Fachkräfte warten, wenn man sie auch aktiv ansprechen kann?

Im Rahmen des Web-Seminars möchten wir mit Ihnen neue Wege in der Rekrutierung von Fachpersonal gehen. Lernen Sie, wie Sie Bewerber selbst kontaktieren können. Wie sinnvoll diese Methode – also die aktive Suche nach Mitarbeitern – für das Handwerk ist? Was funktioniert gut und was funktioniert nicht?

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Führung neu denken II

Führung neu denken (Talkrunde) – Unternehmenskultur: Wie wir sie erkennen und warum sie für jeden Betrieb wichtig ist.

10.06.2021 | 11 – 12 Uhr

Führung neu denken – gerne möchten wir Ihnen zu dem Thema Unternehmenskultur einen gewinnenbringende Austausch mit anderen Betrieben, Führungskräften und Beraterinnen für Personal- und Organisationsentwicklung der Handwerkskammern Baden-Württemberg bieten. Lernen Sie Perspektiven der Unternehmenskultur kennen, bringen Sie Ihre Sichtweise und Fragen mit und tauschen sich mit den Anwesenden aus.

Mitarbeitergespräche I

Reden Sie noch oder führen Sie schon? Was ein erfolgreiches Mitarbeitergespräch ausmacht und wie Sie es optimal führen.

15.06.2021 | 11 – 12 Uhr

Mitarbeitergespräche kosten Zeit und bringen keinen Nutzen? Mit der richtigen Gesprächsführung werden Mitarbeitergespräche zum Erfolgsfaktor!

So können zum Beispiel Konflikte gelöst und die Stimmung im Team verbessert werden. Sie halten Ihre Mitarbeitenden im Betrieb, nutzen das Wissen und die Ideen Ihres Teams und entwickeln ganz nebenbei Ihr Unternehmen weiter. Erfahren Sie in unserem Web-Seminar, wann Mitarbeitergespräche sinnvoll eingesetzt und mit welchen Gesprächstechniken Sie erfolgreich geführt werden.

Wir freuen uns schon auf Ihre Anmeldung und Teilnahme!

Stellenanzeige

Eye-Catcher im Anzeigendschungel – wie Unternehmen sichtbar werden

14.09.2021 | 11 – 12 Uhr

Der Arbeitsmarkt ist schon lang kein Arbeitgebermarkt mehr. Viele Mitarbeiter können sich ihren Arbeitgeber mittlerweile aussuchen. Doch was macht Unternehmen für potenzielle Mitarbeiter interessant? Warum sollten sie sich gerade für ein bestimmtes Unternehmen entscheiden und damit gegen ein anderes? Oftmals ist der erste Schritt für Unternehmen bei der Suche nach Mitarbeitern das Sichtbarwerden und das sich Abheben von anderen Unternehmen. Aber gerade hier ergeben sich erste Stolpersteine. Was gehört in eine moderne Stelleanzeige? Wie ist sie aufgebaut? Und wie schaffe ich es, herauszustechen?

Wie das gelingen kann, ist Thema des Webseminars Eye-Catcher im Anzeigendschungel – wie Unternehmen sichtbar werden.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Mitarbeitergespräche II

Mitarbeitergespräche mal anders – finden Sie das Richtige für Ihren Betrieb!

15.09.2021 | 11 – 12 Uhr

Haben Sie keine Lust mehr auf langweilige Mitarbeitergespräche nach “Schema F”? Nutzen Sie das Mitarbeitergespräch als Frühwarnsystem, um die Zusammenarbeit, das Betriebsklima und letztlich den Erfolg des Unternehmens zu fördern.

Vom visuellen Mitarbeitergespräch bis zur individuellen Lösung – Lernen Sie verschiedene Formate von Mitarbeitergesprächen kennen und finden Sie das Richtige für sich und Ihren Betrieb.

Wir freuen uns schon auf Ihre Anmeldung und Teilnahme!

Arbeitgebermarke

Arbeitgeberattraktivität durch Mitarbeiterbefragungen – Ideen Ihrer Mitarbeiter nutzen

14.10.2021 | 11 – 12 Uhr

Eine professionelle Mitarbeiterbefragung ist ein hervorragendes Instrument, um Potenziale Ihres Unternehmens zu identifizieren und Ihre Mitarbeiter an den Betrieb zu binden.

Durch das Nutzen der Ideen Ihrer Mitarbeiter verbessern Sie die Zusammenarbeit, optimieren Sie die Arbeitsorganisation und fördern Sie Innovation. In diesem Webseminar zeigen wir Ihnen wie Sie Ihre Arbeitgeberattraktivität durch das Nutzen der Ideen Ihrer Mitarbeiter nutzen.

(nicht angegeben)

Kollaboration in Netzwerken – Wie Sie sich als Handwerksbetrieb vernetzen können!

24.11.2021 | 11 – 12 Uhr

Die Zusammenarbeit in Netzwerken wird immer wichtiger. Sowohl durch den stetig steigenden Fachkräftemangel als auch durch wirtschaftliche Faktoren ist eine Vernetzung auch über Gewerksgrenzen hinaus unerlässlich.

Netzwerke können Ihnen dabei Sicherheit aber auch Weiterentwicklung des eigenen Betriebes bieten. Welche Netzwerke es gibt und wie Sie in Kontakt kommen, zeigen wir Ihnen im Web-Seminar!

Führung neu denken III

Führung neu denken (Talkrunde) – Agiles Arbeiten im Handwerk

07.12.2021 | 11 – 12 Uhr

Führung neu denken – Warum agiles Arbeiten auch im Handwerk von Bedeutung ist und wie Sie agile Methoden im Alltag in Ihren Betrieb einbinden können erfahren Sie von einem externen, erfahrenen Referenten und Beratern für Personal- und Organisationsentwicklung der Handwerkskammer Baden-Württemberg.

Bringen Sie Ihre Erfahrungen und Fragen gerne mit. Wir freuen uns auf einen gemeinsamen Austausch mit Ihnen.

Nach oben

Kontaktformular

Name
E-Mail*
Thema / Betreff*
Bitte wählen Sie einen Themenbereich, damit Ihre Frage direkt an den Ansprechpartner weitergeleitet werden kann
Ihre Nachricht*