Vergünstigt Stellenanzeigen schalten

Geeignetes Personal zu finden, ist für das Handwerk eine immerzu wachsende Herausforderung, der Bewerbermarkt ist hart umkämpft.

In den letzten Monaten verhandelte der Baden-Württembergische Handwerkstag e.V. mit den Jobportalen „meinestadt.de“ und „Indeed“. Dabei wurden Rahmenvereinbarungen ausgehandelt für Handwerksbetriebe und -organisationen. Stellenanzeigen können Sie jetzt mit den vergünstigten, angebotenen Preisen auf die beiden Plattformen stellen.

Wie Anbieter, Betriebe und Organisationen davon gleichermaßen profitieren?

In folgenden Flyern sind die Spezialangebote der beiden Jobportale erklärt und aufgelistet. Die angebotenen Preise gelten sowohl für Mitglieder als auch Organisationen. Verwenden Sie die Flyer bei internen Gesprächen und nutzen Sie die vergünstige Möglichkeit, Stellenanzeigen zu schalten, um geeignetes Personal zu finden.

Wenn Sie die Angebote nutzen möchten, kontaktieren Sie die Mailadressen in den jeweiligen Flyern mit folgenden Angaben für Ihr Stellengesuch (als Word-Dokument oder als kopierbares PDF-Dokument).

  • Gewünschtes Leistungspaket
  • Rechnungsanschrift
  • Stellentitel
  • Ggf. Unternehmenstext
  • Aufgabenbeschreibung
  • Kandidatenprofil
  • Ggf. Infos „Wir bieten…“

Die Flyer können Sie in persönlichen Beratungen nutzen oder auf Ihrer Website und in Newslettern zum Download anbieten. Hier geht es zu den Flyern:

Für weitere Informationen und Hilfestellungen stehen Ihnen gerne die Personalberaterinnen und Personalberater der Handwerkskammern zur Verfügung.
Oder melden Sie sich unter info(at)handwerk-bw.de.

Weitere News

01. Dezember 2022

Die CO₂-Bilanz eines Unternehmens

01. Dezember 2022

Jahresrückblick 2022

09. November 2022

Wenn Konflikte im Unternehmen eskalieren: freiwillig lösungsorientiert streiten.

01. November 2022

Gute betriebsinterne Beziehungen und Zufriedenheit durch einen fairen Umgang in Konfliktsituationen

04. Oktober 2022

Wirtschaftliche Stabilität: Das Unternehmen erfolgreich führen – Was die Kennzahlen verraten

04. Oktober 2022

Mitarbeiter-Austritt: Ein letzter guter Eindruck oder „Auf Wiedersehen“

Kontaktformular

Name
E-Mail*
Thema / Betreff*
Bitte wählen Sie einen Themenbereich, damit Ihre Frage direkt an den Ansprechpartner weitergeleitet werden kann
Ihre Nachricht*