Web-Seminar

Donnerstag, 1. Dezember
, 14:00-15:30

Bewertung halbfertiger Erzeugnisse – ein Instrument zur Unternehmenssteuerung!

Eine BWA ist nur so aussagekräftig, wie die Qualität der zugrundeliegenden Daten. Oft liegen die Kosten und Erlöse aus einem Projekt zeitlich weit auseinander. Die Monatsergebnisse verwässern. Die monatliche Buchung der halbfertigen Erzeugnisse kann hier die Transparenz deutlich verbessern. Das verschafft einen genaueren Überblick und die Wirtschaftlichkeit Ihres Unternehmens wird regelmäßig geprüft.

  • Warum ist die Bewertung halbfertiger Erzeugnisse so wichtig?
  • Wie werden die halbfertigen Erzeugnisse bewertet?
  • Wann muss/soll ich die halbfertigen Erzeugnisse bewerten?
  • Welche Gefahren lauern bei der Bewertung?

Markus Klink, Inhaber der Trypticontrol, kommt aus dem Projektcontrolling. Er zeigt Ihnen auf, wie Sie mithilfe der unterjährigen Bewertung der halbfertigen Erzeugnisse Ihr Unternehmen besser steuern können.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Weitere Web-Seminare

Kontaktformular

Name
E-Mail*
Thema / Betreff*
Bitte wählen Sie einen Themenbereich, damit Ihre Frage direkt an den Ansprechpartner weitergeleitet werden kann
Ihre Nachricht*