Web-Seminar

Donnerstag, 6. Oktober
, 17–18 Uhr

Fit in die Zukunft – Gesundheitsmanagement als Erfolgsfaktor nutzen

Einen Großteil des Tages verbringen wir mit der Arbeit. Warum nicht auch dort etwas für die Gesundheit aufbringen? Nicht nur die Mitarbeitenden selbst profitieren von der Gesundheitsförderung. Gesunde Mitarbeitende sind leistungsfähiger und weniger krank, was sich wiederum auf die Gesamtleistung des Unternehmens auswirkt. Und wer möchte nicht in einem „gesunden“ Betrieb arbeiten?

Außerdem hat ein erfolgreich etabliertes Gesundheitsmanagement nicht nur eine große Wirkung auf die Mitarbeiterbindung, sondern auch auf die Außenwahrnehmung Ihres Unternehmens. Bieten Sie flexible Arbeitszeiten, moderne und ergonomische Arbeitsplätze und betriebliche Gesundheitsleistungen an, wirken sich diese auf Ihr Image als Arbeitgeber aus. Sie erhöhen die Mitarbeiterbindung und werden von Bewerbern als attraktiver Arbeitgeber wahrgenommen, der sich um die Angestellten kümmert. Das spricht sich herum! Vor allem in Branchen mit Fachkräftemangel ist eine starke Arbeitgebermarke für die Mitarbeitersuche essenziell. Im besten Fall überzeugen Sie Bewerber, sich dadurch für Ihr Unternehmen zu entscheiden, statt für den Mitbewerber.

Wie Sie als Unternehmen erfolgreich ein betriebliches Gesundheitsmanagement etablieren können und welche Schritte dafür nötig sind, werden wir Ihnen in unserem Web-Seminar „Fit in die Zukunft – Gesundheitsmanagement als Erfolgsfaktor nutzen“, am 06.10.2022 um 17 Uhr näher erläutern.

Der Gesundheitsmanager Jürgen Vorsatz von der IKK classic wird hierbei das Angebot des betrieblichen Gesundheitsmanagements näher erläutern und wie Sie als Unternehmen solche Angebote für sich und Ihre Mitarbeitende nutzen können.

Seien Sie gespannt!

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Weitere Web-Seminare

Kontaktformular

Name
E-Mail*
Thema / Betreff*
Bitte wählen Sie einen Themenbereich, damit Ihre Frage direkt an den Ansprechpartner weitergeleitet werden kann
Ihre Nachricht*